Dienstag, 4. März 2014

Laminat

Unser Elektriker war gestern fleißig und hat uns den Anschluss an den Zählerkasten und die Satschüssel aufs Dach gemacht. Jetzt fehlt nur noch der Zähler. Die Satschüssel ist auch bereit, da muss nur noch der Fernseher im Wohnzimmer ran und wir haben wieder Abendunterhaltung ;-)



Und auch das Obergeschoss sieht toll aus. Das Laminat gefällt mir richtig gut! Ich selbst war leider noch nicht oben und konnte mir selbst ein Bild von machen, aber ich finds auf den Fotos schon toll. Mal sehen, ob ich das heute Abend noch sehe, sonst halt morgen früh, wenn ich dann den Küchenbauer reinlasse *freu*





Die Gasfirma haben wir auch erreicht. Ich hoffe, die kriegen das noch rechtzeitig hin, den zu befüllen. Anscheinend hätten wir bei dem Monteur was unterschreiben müssen, ich war allerdings vor Ort und der hat mir nie was unter die Nase gehalten. Ich hab ihn sogar selbst verabschiedet, war also wirklich bis zum Schluss anwesend um eine Unterschrift zu leisten. Und auch im Nachgang hätte die Gasfirma mal anrufen können und sagen können, dass hier noch ne Unterschrift fehlt, woher sollen wir das denn wissen? Gibt leider nen Minuspunkt in der B-Note....

Wegen dem Zähler weiß ich immer noch nicht viel mehr. Ich erreich den Elektriker nicht und unser Hauselektriker meinte nun, er frägt mal nach... Mal abwarten. So langsam krieg ich ein bisschen Bammel, dass es am Zähler scheitert, dass wir am Samstag umziehen...

Küche kommt morgen! Ich freu mich schon riesig drauf!
Und am Freitag Mittag haben wir dann Übergabe! Dann ist es endlich unseres!

Fast geschafft....

Kommentare:

  1. Puh... wir bekommen jetzt auch gerade den Zähler gesetzt, aber es sieht noch aus wie aufm Rohbau... Habt ihr solange den Baustrom genutzt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :-)
      Das ist lustig, ich beobachte euren Blog auch schon lange und freue mich immer über Neuigkeiten bei euch :-) Aber ihr habt ja auch ein Ausbauhaus, oder? Wir haben da ja die faule Variante genutzt, sind aber gottfroh drum, mit unseren linken Händen das Haus selbst ausbauen hätten wir mit Sicherheit nicht hingekriegt...
      Das mit dem Baustrom ist ganz seltsam, mein Elektriker meinte, das macht man ganz zum Schluss, ich hätte den Zähler auch gerne früher gehabt... Bisher nutzen wir immer noch den Baustrom, ab morgen dann hoffentlich den normalen Strom, der Baustromkasten kostet ja auch Stellmiete (vielleicht weht daher ja der Wind ;-))
      Viele Grüße
      Birgit

      Löschen